Kaufmannsläden, Spielküchen & Rollenspiele

Die Bedeutung der Rollenspiele für Kinder ist nicht zu unterschätzen. Denn mit Hilfe von Rollenspielen verarbeiten Kinder ihren Alltag. Denn der Alltag prägt das Kinderleben. Darum werden diese Situationen besonders gerne nachgespielt.
Ob mit Puppe, Stofftieren oder anderen Figuren: Die Kinder lernen im Rollenspiel sich mit der Rolle zu identifizieren und auch die Sicht der Erwachsenen nachzuvollziehen.
Darum zeigt ein Rollenspiel auch viel vom Kind selbst. Was es beschäftigt, welche Gedanken und Emotionen mit Situationen verbunden sind.

Rollenspiele für Kinder mit ökologischer Spielküche und Kaufmannsladen


Spielküchen und Kaufmannsläden sind Klassiker, um aktive Rollenspiele für Kinder zu unterstützen. Im Kaufmannsladen geht um den Tausch von Waren. Um ein Einkaufserlebnis, vielleicht den ersten Umgang mit Spielgeld.
In der Spielküche wird imaginär gebrutzelt, Gemüse geschnippelt und Eltern oder Puppen liebevoll verköstigt.

Unbedenkliches Material für kleine Kinderhände


Wir haben eine Auswahl zusammengestellt, die ökologisches, unbedenkliches Material enthält. Utensilien und Möbelstücke, die problemlos im Kinderzimmer aufgebaut und verstaut werden können. Über das Material hinaus ist die Spielqualität für die Kinder dennoch wichtig. Die Anordnung der Gegenstände in der Spielküche oder die Möglichkeit im Kaufladen Waren kindgerecht präsentieren zu können. Puppenwagen und Puppenwiegen, die Kinderherzen erfreuen, die langebig sind und passend für kleine Puppeneltern sind.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12