Motorik & Entwicklung

In der heutigen Zeit sind dank Fernsehen, Computer und mangelnder Bewegung viele Kinder in ihrer motorischen Entwicklung stark eingeschränkt. Dabei wissen viele Erwachsene nicht, wie sie dagegen angehen können oder welche Möglichkeiten es zur Förderung der Motorik gibt, egal, ob drinnen oder draußen. Deshalb finden Sie hier eine Auswahl an Spielsachen, die das Geschick und die Ausdauer fördern und noch dazu viel Spaß bringen.

Mit Spaß die Motorik fördern

Sicher haben Sie schon mit einem Jojo gespielt und vielleicht können Sie sich daran erinnern, wie dieses Spielzeug zu einem richtigen Trendspielzeug wurde, das auf jedem Schulhof zu finden war. Das Ticayo Geschicklichkeitsspiel ist ein ähnliches Trendspielzeug aus natürlichen Materialien, mit dem man die tollsten Tricks und Kniffe lernen kann, wenn man die notwendige Ausdauer mitbringt und den Ehrgeiz entwickelt, solange zu üben, bis man es kann. Auch wenn es hier nur um ein Spiel geht, sind genau diese Fähigkeiten extrem wichtig für ein erfolgreiches Leben.

Werfen, Fangen, Kneten, alles super für die Motorik

Wurfspiele fördern neben der Motorik noch den Gemeinschaftssinn und die Teamfähigkeit. Mit dem Tualoop Wurfspiel macht das auch noch richtig viel Spaß, natürlich aus nachwachsenden Rohstoffen und frei von Giftstoffen. Aber man muss sich nicht immer im Freien aufhalten, um die Motorik zu fördern. Mit Knete kann man das auch schon mit den Kleinsten zuhause am Küchentisch. Knete ist ein tolles Spielzeug für langweilige Nachmittage bei schlechtem Wetter, bei der die tollsten Kreationen entstehen können.
Also viel Spaß bei der Förderung Ihrer motorischen Fähigkeiten und denen Ihres Kindes.

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 24 von 26