Öko Windeln

Die zarte Haut eines Babys benötigt vor allem in den ersten Lebenswochen und -monaten besonders behutsame und liebevolle Pflege. Die Haut ist noch sehr empfindlich und reagiert vor allem auf Nässe schnell gereizt. Fühlt sich das Baby nicht wohl, macht es mit lautem Schreien auf sich aufmerksam. Damit es gar nicht erst so weit kommt, sollten sich werdende Eltern zum Thema Öko Windeln bereits frühzeitig informieren. Mit Öko Windeln entscheiden sich Eltern ganz bewusst für eine umweltfreundliche Alternative. Nicht nur das Baby, auch die Umwelt wird Ihnen für diese Entscheidung dankbar sein. 

Öko Windeln aus rein natürlichen Rohstoffen

Für die Herstellung der Öko Windeln werden ausschließlich Maisstärke aus nicht genmanipuliertem Anbau sowie Zellulose aus nachwachsenden Rohstoffen verwendet. Verteilervlies und Außenvlies der Babywindeln bestehen aus Maisstärke und sind chlorfrei gebleicht. Für den Auslaufschutz in der Mitte der Windel kommen ebenfalls natürliche Materialien zum Einsatz. Auch der elastische Beinabschluss sowie die ebenfalls elastischen Verschlussstreifen bestehen aus rein natürlichen Rohstoffen. Alle Materialien sind zu
100 % biologisch abbaubar. Öko Windeln von Naty werden ohne Chlor und Duftstoffe hergestellt. Naty Babywindeln sind atmungsaktiv und bequem. 

Öko Windeln von Naty für jedes Baby- und Kleinkindalter

Die Öko Windeln von Naty sind ergonomisch geformt, um sich der Körperform des Kindes anzupassen. Das Material ist sehr weich und stört es nicht in der Bewegung, die gerade in diesen Jahren von größter Wichtigkeit ist, um das Kind für das spätere Leben vorzubereiten. Die Öko Windeln sind in verschiedenen Größen verfügbar, welche sich am Gewicht des Kindes orientieren.

Damit Babys vom ersten Tag an nicht auf ihre geliebte Öko Windel verzichten müssen, gibt es diese in mehreren Größen. Die Öko Windeln sind dabei nach Gewicht sortiert, für Neugeborene mit einem Gewicht von 2 - 5 kg ist Größe 1 geeignet. Größe 2 tragen Babys mit einem Gewicht zwischen 3 - 6 kg. Naty Babywindeln sind bis zur Größe 6 erhältlich, für Kinder ab einem Gewicht von 16kg. So muss selbst der Junior nicht auf seine gewohnte Bio-Windel verzichten.
Für die Kleinen, die gerade erst anfangen, aufs Töpfchen zu gehen, passen die Pull-On-Pants in Größe 4, für Kinder mit einem Gewicht von 8 - 15kg. Größe 5 eignet sich für Kinder in der Gewichtsklasse 12 - 18kg. Und schließlich gibt es für die Größten ab einem Gewicht von 16kg noch Größe 6. Durch die natürlichen Materialien der Öko Windeln sind diese besonders atmungsaktiv und verringern das Risiko von Wundstellen, wenn das Kind es nicht rechtzeitig auf die Toilette schaffen sollte, was besonders in der Anfangszeit häufig vorkommen kann.

Kinder lernen viel und das schnell. Die ersten Wörter kommen schon vor den ersten Schritten, und diese Lernerfolge werden immer größer, bis das Kind von alleine laufen und auch auf die Toilette gehen kann. Um das Kind bei dieser Aufgabe unterstützen zu können, sollten Sie mit den richtigen Öko Windeln versorgt werden, die auch die Umwelt schonen. Mit den Öko Windeln aus Maisstärke und chlorfrei gebleichter Zellulose können sich die Kinder frei bewegen, und die Pull-On-Pants können zudem ohne Umweltschäden entsorgt werden. Durch die Beinfreiheit der Öko Windeln wird es den Jüngsten ermöglicht, ohne Probleme auf die Toilette zu gehen. Eltern können ihnen dabei helfen, indem sie ihnen zeigen, wie die Pull-On-Pants an- und ausgezogen werden. Sie werden sehen, wie leicht das geht.

Öko Windeln für den perfekten Start

Die Öko Windeln sind für den täglichen Gebrauch bestimmt und erweisen sich auch bei schweren Aufgaben, wie dem Erklettern eines Stuhls, als beweglich und nützlich für das Kind. Mit den Öko Windeln können sie ihre Welt ohne Probleme erforschen und dabei rutschen diese dank des elastischen Beinabschlusses nicht herunter. Kinder und Eltern haben Dank der Pull-On-Pants eine Sorge weniger, was Umweltfreundlichkeit und Effizienz angeht.
 
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11