Kapuzenstrickmantel aus Hanf-Baumwolle für Damen

Artikelnummer: FMLZ364

  • 70% organische Baumwolle, 30% Hanf, 380 g/m²
  • Kapuzenstrickmantel mit farblich abgesetzter Innenseite
  • Normal Fit und vegan
Größe
Farbe

144,99 €

inkl. 19% USt., versandkostenfrei in D

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung

Kapuzenstrickmantel aus Hanf-Baumwolle von HempAge

Der Strickmantel aus Hanf ist innen farblich abgesetzt und zu Hose oder auch Rock tragbar. Bestückt ist er mit einer Kapuze und zwei aufgesetzten Taschen. Dieser Knopflose lässige Mantel ist ein idealer Begleiter für kalte Wintertage, da er aus weicher Bio-Baumwolle und Hanf besteht. Außerdem besticht er durch einen sehr hohen Tragekomfort.

Produktinfos:

  • 70% organische Baumwolle
  • 30% Hanf, 380g/m²
  • Kapuzenstrickmantel mit farblich abgesetzter Innenseite
  • Normal Fit und vegan

Farben:

  • Anthrazit
  • Chestnut
  • Graphit
  • Wolf

Pflege: Maschinenwäsche bei 30°C

Bitte beachten Sie, das die Fabdarstellungen nur Richtlinien sind und je nach Bildschirmeinstellung variieren können.



Hintergrundinformationen

Material
Hanf sorgt für ein angenehmes frisches Hautgefühl im Sommer und wärmt im Winter. Bei empfindlicher und allergischer Haut wirkt Hanf besonders entspannend und gibt ein gutes Hautgefühl.
Hanf ist eine der vielseitigsten Kulturpflanzen, in unserem Klima problemlos anzubauen, sie bietet auch einen hohen Tragekomfort und gehört zu den ältesten Nutzpflanzen der Menschheit. Die Hanfpflanze wächst als Unkraut, braucht keine schädlichen Chemikalien, der Wasserverbrauch im Gegensatz zur Baumwolle sehr gering und liefert die haltbarsten Naturfasern überhaupt. Die Hanfpflanze wächst ca. vier Meter hoch und hinterläßt den Acker besser als Sie ihn vorgefunden hat. Sie ist ideal für die Fruchtfolge und verlangt keine Monokulturen.

Soziale Produktion in China
Seit erstem Oktober 2009 ist HempAge Mitglied der Fair Wear Foundation. Schon durch die vorangegangenen Audits, die durch die FWF bei den HempAge Produktionsstätten in China durchgeführt worden sind, zeigt sich ein klares Bild: Sozial verantwortlich in China geht sehr wohl, ein weiteres Beispiel dafür, dass das ?Wie? und nicht das ?Wo? entscheidend ist.
Die Einhaltung der sozialen Standards werden regelmäßig von den bekannt strengen Ordnungshütern vor Ort überprüft. Bei Nichterfüllung droht der Ausschluss des Mitglieds.

HempAge ist Mitglied der FairWearFoundation (FWF)
Die Färbung entspricht den Richtlinien nach GOTS (Global Organic Textile Standard). Diese beinhalten umweltgerechte Produktion und bescheinigen soziale Arbeitsbedingungen, die regelmäßig auditiert werden.
Die Einhaltung der Fairtrade Prinzipien wird durch die FairWear Foundation überwacht.

Dieser Artikel und seine Rohstoffe wurden unter fairen Bedingungen hergestellt. Das bedeutet: gerechte Entlohnung, keine Kinderarbeit (unter 14 Jahren),
die Mitarbeiter dürfen sich in Gewerkschaften zusammenschließen.

Bewertungen von Kunden (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: